Logo_SPENDE_kl_80p_breit20
Kopf_Newsletter_AUSWEGE_INFOS_WEB

DANKE-Hände02



Spenden
für AUSWEGE


DANKE ...

… an den Bekannten einer Familie, die mit ihrem 16 Monate alten Jungen an unserem Oktober-Camp teilgenommen hatte: Gäste seiner Geburtstagsfeier bat er, anstelle von Geschenken unserer Stiftung eine Spende zukommen zu lassen. So kamen über 6000 Euro zusammen.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch dem Energetischen Heiler David Vosen aus Frankfurt am Main: Vom Verkaufserlös einer selbst produzierten CD gehen 2 Euro pro Exemplar als Spende an „Auswege“. Näheres
hier.

Der Heilpraktiker und Heiler Ralf Drevermann, seit kurzem “Auswege”-Partner, spendete großzügigerweise zehn Exemplare seines neuen Buchs „
Der Heiler von nebenan“ zur Weitergabe an Hilfesuchende.

Rolf Derks und Frauke Marten, die sich seit Jahren in unserem „Auswege-Zentrum Kiel“ engagieren, vertraten uns bei einer Messe für "Ganzheitliche  Heilweisen" am 29. und 30. September 2012 in Eckernförde. An dem Stand, den sie für „Auswege“ betreuten, kamen 320 Euro Spenden zusammen.

Für weitere großzügige Spenden im vergangenen Vierteljahr bedankt sich die Stiftung AUSWEGE herzlich bei

3385 Euro: Jürgen Reimann
1092 Euro: Lea Verlag, Schönbunn
820 Euro: Dr. med. Horst & Helga Schöll, Salzkotten
500 Euro: Reimann Catering GmbH, Wuppertal; Aichinger GmbH, Wendelstein
300 Euro: Ralf Drevermann, Hamm (Heilpraktiker und Heiler, „Partner“ der Stiftung Auswege)
220 Euro: Sabine Retkowski
200 Euro: Elro GmbH, Worbis; Fleischer Einkauf Hannover Göttingen eG; KKN Kälte Klima Netzwerk GmbH, Feldengel;
150 Euro: Jürgen Hatz; Harald & Irene Kraft; Kreissparkasse Nordhausen; Ladenbau Hunold GmbH, Leinefelde
100 Euro: Elektromeister Maik Bode, Küllstedt; Gerhard Bohn, Illeben; Kreissparkasse Eichsfeld, Worbis; Petra Henning, Heyerode; Rewe Rauhe OHG, Bleicherode; David Vosen, Frankfurt/Main
70 Euro: Anita Emmel (Heilerin, „Partnerin“ der Stiftung Auswege); RA Jana Fritzlar, Birkungen
60 Euro: Ablig Feinfrost GmbH; Versicherungsbüro Rüdiger Kruse, Heiligenstadt
55 Euro: Regine Fischer, Münster
50 Euro: RA Bernhard Nolte, Duderstadt
 

Ebenso bedanken wir uns bei allen Mitgliedern unseres “Freundeskreises” – ihr Mitgliedsbeitrag bedeutet eine regelmäßige Kleinspende für unser Projekt.


Das AUSWEGE-Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft, Konto-Nr. 87 40 200, BLZ  660 205 00
Für gebührenfreie Überweisungen aus dem Ausland:
IBAN: DE09 6602 0500 0008 7402 00
BIC: BFSWDE33KRL

Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Ihre Spende ist (in Deutschland) steuerlich voll absetzbar.
Bis zu einem Betrag von 200 Euro erkennen deutsche Finanzämter den Überweisungsbeleg Ihrer Bank als Spendennachweis an, auch ohne formelle Bescheinigung.

 

Kopfleiste_IVH-Website02
Kopfleiste_AUSWEGE_Website_kl02